Premierenfreddy an Mike78 beim neuen Dienstagsformat mit 70 Entries

Testweise wird bei 24Poker ein neues Dienstagsformat gespielt. Der Startstack wurde auf 25‘000 + 5‘000 gehoben, und es wird ohne Antè gespielt. 70 Spieler waren bereit dieses neue Format zu testen und generierten einen Pricepool von 5‘600 CHF. On Top gab es eine kleine Trophäe von Fredy Mercery himself zu gewinnen.

Auch ohne Antè blieb die Action nicht auf der Strecke, und es wurde um jeden Chip gekämpft. Mike78 wollte einmal durch solides Spiel auffallen, und nicht wegen Eskapaden abseits des Tisches. Seriös wie ein Schweizer Uhrwerk spielte er sein Spiel, genoss dabei sein Lieblingsgetränk das „stille Wasser“ und wartete auf seine Chance seinen Stack zu erhöhen. Auf wundersame Weise, passierte das auch und Mike78 kam mit einem soliden Stack an den Final Table. Während des Final Tables, erhöhte er weiter seinen Stack (bei noch mehr Wasser) bis er mit QQ gegen Danik’s AA antrat, und aus dem solidem Stack, noch ein Häufchen in der Geschäftsgrösse eines Chihuahua übrig blieb.

Doch die Kartenfee (in diesem Fall Haidy) war ihm gnädig, und so konnte er Patrik & Boris Back to Back mit AK eliminieren. Aus dem stillen Wasser, wurde dabei schon wieder ein kleines Wässerchen inkl Sprudel, und als auf Platz 5 ein anonymer Spieler seine letzten Chips gegen die Str8t von Christian verlor, einigte man sich auf einen ICM Deal, der Mike78 sowohl den grössten Anteil am Pricepool, wie auch die Freddy Mercery Trophäe sicherte.

06.09., 24Poker, Preispool CHF 5600.00

24Poker Queenstack Special, Buy-In 80+20, 70 Spieler

  1. leuenberger marcel 1310.- ICM
  2. Danik                    1130.- ICM
  3. Beyer Christian 1130.- ICM
  4. Gugger Reto                 820.- ICM
  5. Anonymer Spieler 350.-
  6. Pranjes Boris                 260.-
  7. Huggler Patrik                 190.-
  8. babic mario                 150.-
  9. Anonymer Spieler 100.-

Am Freitag brüllt Godzilla ein weiteres Mal (120+30) & am Sonntag findet das Turnier bei den Kartenfreunden in Gränichen statt.

Über frühzeitige Anmeldungen würden wir uns natürlich wie immer freuen.

Haidy – 24Poker

Ein Godzilla Mirko bei einem neuen Freitagsrekord von 152 Entries

 

Das brüllen des Godzilla wurde lauter, und fast wurde der gesetzliche CAP von 166 Entries (Pricepool 20‘000) erreicht. 14 Spieler/Entries fehlten auf das magische Ziel, doch nichtsdestotrotz sorgten 112 Spieler für 152 Entries und somit einen neuen Freitagsrekordpricepool von stolzen 18‘240 CHF.

Die Siegerprämie wurde aber nicht ganz ausgespielt, die letzten 4 Spieler einigten sich bei Blinds 75‘000/150‘000 auf einen ICM Deal, aus der Mirko Lienhard (3‘520,-) als Sieger hervorging, und sich fast direkt inkl. Godzilla, auf den Flughafen Richtung Mexiko verabschiedetet. Dass die Holländer gemäss Google sehr tolerant & locker sind bewies mvgto (3‘460.-) auf Platz 2 mehr als einmal im Turnier bei seiner Handselektion. Traditionell ruhig mit Holzschuhen (klompen), umringt von Tulpen, und den Ausblick auf die Oberentfeldner Windmühlen sass er da, und einige seiner Gegner verabschiedeten sich   aufgebraust in die Nacht, währenddessen der Holländer Pokerchips wie Goudakäse in seinem Wohnwagen sammelte. David Tranali (3‘160 CHF) & Danik (2‘490 CHF) komplettierten die letzten 4 Spieler (ohne Klischees).

02.09., 24Poker, Preispool CHF 18240.00

24 Godzilla Deepstack 150er, Buy-In 120+30, 152 Spieler

  1. Lienhard Mirko 3520.-
  2. mvgto                 3460.-
  3. Tranali David 3160.-
  4. Danik                 2490.-
  5. Barmettler Ramon 1040.-
  6. Königsdorfer Remo 820.-
  7. babic mario 590.-
  8. Scherz Jan 450.-
  9. luong Thanh hai 410.-
  10. Anonymer Spieler 360.-
  11. online9966 310.-
  12. phlowzen 310.-
  13. Pavlovic Rudolf 310.-
  14. The Big One 310.-
  15. Gertschen Roger 270.-
  16. Anonymer Spieler 150.-

 

Weiter geht es diese Woche mit dem Dienstagsturnier 80+20 (Queenstack Special) bei dem wir den Startstack probeweise verdoppeln und Ohne Big Blind Ante spielen. Am Freitag brüllt Godzilla ein weiteres Mal (120+30) & am Sonntag findet das Turnier bei den Kartenfreunden in Gränichen statt.

Über frühzeitige Anmeldungen würden wir uns natürlich wie immer freuen.

Haidy – 24Poker

 

 

Yippie yah Joe, Schweinebacke mit 72 Entries am Dienstagabend

Der Gränicher  „Joe“ McClane (im späteren Teil des Berichtes einfachheitshalber Joe McKartenfreundClane genannt) kam gestern nach einer perfekten Turniervorbereitung Grillieren am See mit Freunden und einem üppigen Dessert mit Ausblick verspätet ins 24Poker nach Oberentfelden. Alles fing an wie ein regulärer Pokerabend. Er bekam einen Platz am Seniorentisch zugelost wo sich bereits die 24Spitexfrauen um Ninefingerjoe kümmerten und es begann ein ruhiger verdienter Pokerabend. Regelmässig wurde sein Puls kontrolliert, und die notwendigen Tabletten bereitgestellt. Das Seniorenheim wurde informiert über den Ausgang, Spitex war vor Ort, also alles wie geplant. Joe McKartenfreundClane gelang es als einzigem, sich vor den anderen Pokerspielern zu verstecken, und behütete seinen kleinen Stack das ganze Turnier lang Unauffällig, und ohne grosses Aufsehen. Während andere Spieler in Einzelkämpfermanier einen Gegner nach dem anderen aus dem Turnier warfen, versuchte Joe das Seniorenheim über seine baldige Rückkehr zu informieren. Auch das starre Standardverfahren der Pokerregeln zur Passivitätsbekämpfung die Blinds zu zahlen, und die BomBPot’s spielen zu müssen war Teil des ausgeklügelten Plans des Joe McKartenfreundClane. So kamen die anderen Spieler zwar erst an viele Chips, doch der Einzige, der die Chips behalten kann, ist Joe McKartenfreundClane. Dabei wird er zwar von den anderen Pokerspielern entdeckt, doch es gelingt Ihnen nicht Joe McKartenfreundClane die letzten Chips abzunehmen und zurück ins Heim zu schicken. Als Joe McKartenfreundClane sich gezwungen sah, doch aktiv am Turnier teilzunehmen, hatte er sich bereits (wir vermuten Barfuss) an den Final Table geschlichen.

Schließlich kann er dort fast alle Spieler eliminieren – und einigte sich in vorweihnachtlicher Stimmung auf einen 4-Way ICM Deal und als offiziellen Platz 3 in der Rangliste. Nach der Auszahlung wurde er von dem 24Spitexfrauendienst zurück ins Seniorenheim begleitet, wo er warm eingebettet den wohlverdienten Schlaf zum Abschluss eines perfekten Seniorentages genoss.

Dieser Bericht kann durchaus Ironisch genommen werden, und wir gratulieren den Gewinnern, sowie bedanken uns bei allen Spielern die gestern Abend bei uns zu Besuch waren.

Weiter geht es Bereits am Donnerstag mit dem Progressiv Bountyturnier John Wick, bevor am Freitag der nächste 24Godzilla [King of Deepstack] ansteht.

 

23.08., 24Poker, Preispool CHF 5760.00

24Poker Deep & Fast Bomp Pot Special, Buy-In 80+20, 72 Spieler

  1. Huggler Patrik 1350.-  ICM
  2. Le Thien 1200.-  ICM
  3. Joe McKartenfreundClane 1160.- ICM
  4. GoldenBuzzer 880.- ICM
  5. morrison robbie 270.-
  6. Anonymer Spieler 200.-
  7. Dräyer Philipp 150.-
  8. Antonio Antonio 150.-

Haidy – 24Poker

Ein Godzilla für Sajin, kein Pokal für 24 am Super10Kampf & ein Sonntagsdeal zu 4.

Godzilla hat wieder gebrüllt, und 131 Entries (96+35) folgen den Lockruf des King of Deepstack bei 24Poker in Oberentfelden. Wieder einmal hielten sich spontane Spieler, und Spieler die trotz Anmeldung den Weg nicht gefunden haben die Waage, und es wurden 10 Pokertische gefüllt. Die Pokeraction dauerte bis tief in die Nacht, bis schlussendlich ein 5-Way ICM Deal zustande kam. Sanjin ging als offizieller Sieger aus dem Turnier, dicht gefolgt vom Hackl. Beide Spieler könnten sich auch durchaus KingofBadbeats nennen, wobei Po3t hier auch zu den Top 3 gehört.

 26.08., 24Poker, Preispool CHF 15720.00

24 Godzilla Deepstack 150er, Buy-In 120+30, 131 Spieler

  1. Hadzic Sanjin 3040.- + Godzilla
  2. Hackl Josef 2580.-
  3. KAY7                 2160.-
  4. Po3t                 2140.-
  5. Anonymer Spieler 1840.-
  6. Phan Vinh                 700.-
  7. Rätzer Markus                 510.-
  8. online9966                 390.-
  9. Hartmann Pascal 350.-
  10. Valsecchi René 310.-
  11. Danik                 270.-
  12. SOS90210 270.-
  13. Ano.nym 270.-
  14. Ano.nym 270.-
  15. luckyman 230.-
  16. Ano.nym 150.-

Nach einer kurzen Schlafphase, ging es dann am Samstag weiter mit dem Super 10-Kampf beim FC Muhen. Eine kleine aber feine 6-köpfige Delegation wurde geschickt um zu gewinnen, und versagte Gnadenlos. Als Sieger der Herzen, feierte man aber auch hier noch weiter bis ebenfalls tief in die Nacht. Aktuell sind wir bereits in der Vorbereitung für die Revanche, diese darf aber nicht vor August 2023 stattfinden, da zuerst noch körperliche Gebrechen auskuriert werden müssen.

Am Sonntag stand dann zum Ausklang des Wochenendes der Sundazilla auf dem Programm. Mit 40 Entries zeigt auch hier die Entwicklung (trotz ESAF, und Nachwirkungen 10-Kampf) weiterhin nach oben. Als kleine Info sei gesagt, auch nächsten Sonntag findet das Turnier wieder bei 24Poker in Oberentfelden statt. (Wir übernehmen für KFW)

28.08., 24Poker, Preispool CHF 4000.00

24Poker Sunday Special Series Deeeeep , Buy-In 100+30, 40 Spieler

  1. Ano.nym 1'500.-
  2. Gitto Jan C. 800.-
  3. Jimmi 770.-
  4. Peyer Lukas 770.-
  5. Matter Marco 150.-

Weiter geht es diese Woche mit dem Dienstagsturnier 80+20 (Deep & Fast), am Freitag brüllt Godzilla ein weiteres Mal (120+30) & am Sonntag übernehmen wir das KFW Turnier für 100+30! Über frühzeitige Anmeldungen würden wir uns natürlich freuen.

Haidy – 24Poker

24Rekordzilla mit 150 Entries endet mit einem 5-Way ICM Deal

 

Trotz 800 Jahre Schöftland mit Bligg und Konsorten, sowie den SPO in Rozvadov entwickelte sich letzter Freitag zu einem Rekordgodzilla für 24Poker. 10 Tische wurden prall gefüllt mit Pokerspielern, und über 100 Spieler generierten 150 Entries und somit einen Pricepool von CHF 18‘000!

Ebenfalls wieder dabei war Back2Back Sieger Spazzemagge, der sich wieder äusserst erfolgreich durch das Turnier spielte. Ein weiterer Godzilla wurde Ihm aber (vorerst) verwehrt. Aber nach 2 Siegen, reichte es diesmal mit Platz 7 nicht ganz nach vorne. Unter den letzten 6 Spielern konnte sich Stanoje mit seinem Spiel immer mehr von der Konkurrenz absetzen, und einen massiven Chiplead herausspielen. So war es auch nicht verwunderlich das nach dem Ausscheiden von Mihael Eldic auf Platz 6 eine Dealanfrage zunächst abgelehnt wurde. Nachdem sich die Konkurrenz aber erfolgreich am Tisch festklammerte wurde bei Blinds 50‘000/100‘000/100‘000 ein ICM Deal berechnet, der Stanoje mit über 6 Millionen Chips, natürlich auch den grössten Teil des Preispooles zusicherte. Diese wurde nach äusserst kurzer Diskussion von allen Spielern angenommen, und so freute sich neben Stanoje auf Platz 1 + Godzilla & CHF 4‘400 auch 4 weitere Spieler über einen soliden Gewinn für den Einsatz von CHF  120+30!

Diese Woche stehen bereits am Dienstag & Donnerstag wieder MTT Turniere an, bevor es dann am Freitag wieder heisst … 24 Godzilla! Ich empfehle weiterhin eine frühzeitige Anmeldung, da wir aktuell mit 10 Tischen am Limit sind, und Spieler die sich nicht oder zu spät Anmelden, damit abfinden müssen zunächst auf der Warteliste zu landen.

19.08., 24Poker, Preispool CHF 18000.00

24 Godzilla Deepstack 150 mit Schmiddi, Buy-In 120+30, 150 Spieler

  1. Jovanovic Stanoje       4400.-
  2. Stamenkovski Deni     2840.-
  3. Carroz Jean-Claude    2320.-
  4. Minggu                     2180.-
  5. Wobmann Beat          1860.-
  6. Eldic Mihael               810.-
  7. Spazzemagge            580.-
  8. sucic zeljko               450.-
  9. leuenberger marcel 400.-
  10. Tomaj Nikson            360.-
  11. MadMonkey              310.-
  12. Bütikofer Jürg           310.-
  13. schürch fabian          310.-
  14. Moor René               310.-
  15. Heimgartner Fabian 270.-

Haidy – 24Poker